Sommeranlass IG Neue Schweizer Kuh

Donnerstag, 28. Juni 2018, 10 Uhr

Herdenbesichtigungen bei

  • Hanspeter und Brigitte Käser, Roth 346, 3507 Biglen
  • Beat und Adrian Gerber, Vorder Giebel 615, 3552 Bärau

Die IG „Neue Schweizer Kuh“ verfolgt das Ziel der Förderung der Zucht von effizienten Milchkühen für eine wirtschaftliche Milchproduktion auf der Basis von inländischen Raufutterflächen mit möglichst geringem Antibiotikaeinsatz.
Die besuchten Betriebe zeigen, wie sie ihr Milchproduktionssystem an die Rahmenbedingungen angepasst haben, mit welchen Zielen sie züchten und welche wirtschaftlichen Ergebnisse erreicht werden.  Der Anlass ist ideal für den Austausch zwischen Milchproduzenten, Zuchtorganisationen, Beratern und weiteren Interessierten.

 
Eine detaillierte Ausschreibung folgt.

 
Treffpunkt:
Betrieb Hanspeter und Brigitte Käser, Roth 346, 3507 Biglen (Gemeinde Arni)

Für Auskünfte:

  • Martin Huber 079 538 89 09 (BBZ Arenenberg)
  • Michael Schwarzenberger 076 747 34 16 (Arenenberg)
  • Andreas Häberli 079 842 87 36 (BBZ Inforama Rütti)